Harke und Rechen statt Fußball

Heute (05.12.) waren es die Eltern und Kinder unserer E2-Junioren, die mit Harken und Rechen bewaffnet, dem restlichen Laub in der Wandlitz-Arena zu Leibe rückten. Einmal wieder richtig auspowern, wenn man schon dem Ball nicht nachjagen kann. Das dachte sich wohl auch Platzwart Herbert Zimmermann, unter dessen wachsamen Blicken die Kids auch mal mit seinem absoluten Heiligtum – dem Rasentraktor – ein paar Runden drehen durften. Nach 2 Stunden sah es wieder richtig aufgeräumt aus auf unserer Heimspielstätte. Ein großes Dankeschön an die Eltern und Kinder unserer E2-Junioren für ihren Einsatz.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.