D-Juniorinnen erfolgreich gegen Storkower SC

Am heutigen Samstag (05.09.) bestritten unsere D-Juniorinnen ihr zweites Punktspiel der Saison. Nach der schmerzhaften Niederlage von letzter Woche, hieß es heute vor allem Moral und Einsatzwille zu zeigen. Verstärkt wurde die Mannschaft von drei E-Mädchen, hatte man doch einige Ausfälle zu kompensieren. Diese gliederten sich von Anfang an super in die Mannschaft ein, sodass man es ab der ersten Spielminute schaffte den Gegner unter Druck zu setzen. Folgerichtig ging die Mannschaft dann auch mit einem klaren 4:1 in die Halbzeitpause. Mit der Vorgabe weiterhin konzentriert zu spielen und das Spiel nicht mehr aus den Händen geben zu wollen, pfiff der Unparteiische an. Leider konnte dies in der zweiten Hälfte nicht wie zu Beginn des Spiels umgesetzt werden. Eingeleitet durch individuelle Fehler machte man den Gegner unnötig stark und dieser belohnte sich mit Toren. Am Ende sollte es aber zumindest auf dem Papier ein deutlicher 7:4 Sieg für unsere D-Juniorinnen bleiben. Nun heißt es in der kommenden Woche weiterhin an den Stärken und Schwächen zu arbeiten, denn der nächste starke Gegner wartet bereits auf sie. Vielen lieben Dank an die Eltern der Spielerinnen, an unsere Gäste aus Storkow und an Schiedsrichter Jannik Bruch für die souveräne Leitung der Begegnung.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.