D- Juniorinnen mit intensiver Spielwoche

Hinter unseren D- Juniorinnen der Eintracht liegt eine spannende und ereignisreiche Woche. Am Sonntag, den 01.10., besiegten sie im Heimspiel die Gäste aus Borgsdorf nach einer kämpferischen Leistung. Leider konnten nicht alle Torchancen genutzt werden, jedoch gingen sie folgerichtig als Siegerinnen hervor und sammelten 3 weitere wichtige Punkte.

Nur einen Tag später waren unsere D- Mädchen zu Gast bei Hertha BSC, die ein Felsturnier mit 12 Mannschaften veranstalteten. Eine tolle Gelegenheit für unsere Mädels, die nicht nur gegen Hertha BSC spielen konnten, sondern unter anderem auch gegen FC Augsburg oder St. Pauli. Am Ende landete unsere Mannschaft auf dem 4. Tabellenplatz und kann stolz auf diesen Tag zurückblicken. Mit etwas Glück wäre auch Platz 2 möglich gewesen.

Am vergangenen Samstag (07.10.) stand das nächste Punktspiel auf dem Programm. Das Team war auswärts zu Gast in Werneuchen. Unsere Mannschaft fuhr einen deutlichen Sieg ein, welcher eine gute Vorbereitung auf das Spitzenspiel kommende Woche ist. Alle Spielerinnen konnten Selbstbewusstsein sammeln und viele konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Das gibt Mut und Zuversicht für die nächste Partie.

 

Über den Autor

Annika Dennenlöhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert