D1-Junioren mit unnötiger Niederlage gegen den FC Strausberg

Leider konnten die D1-Junioren am letzten Samstag (01.04.) nicht an ihre Leistungen aus der Vorwoche anschließen und vergaben vollkommen unnötig 3 wichtige Punkte im Spiel gegen den FC Strausberg. Das Strausberger Team spielte diszipliniert und druckvoll und lag bereits zur Halbzeit mit 2:0 in Führung. Eine mangelhafte Einstellung auf Wandlitzer Seite und der fehlende Wille zum Zusammenspiel sorgten schließlich dafür, dass wir in der 2. Halbzeit noch zwei weitere Gegentreffer hinnehmen mussten. Lediglich David sorgte mit seinem späten Anschlusstreffer für etwas Ergebnisbeschönigung. Das Spiel zeigte uns wieder einmal, dass die Landesliga voller Überraschungen steckt und erst am Saisonende abgerechnet wird. Die Niederlage sollte uns ermahnen, keinen Gegner zu unterschätzen und konsequent weiter daran zu arbeiten, dass wir zum Saisonende einen guten Platz im Mittelfeld behaupten können.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.