D2-Junioren blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück

IMG_3602 IMG_3604 IMG_3606 IMG_3593Am letzten Freitag (18.12.) stimmten sich die D2-Junioren auf die beginnende Weihnacht und damit spielfreie Zeit ein. Am Nachmittag gab es eine Führung durch die beeindruckende Bunkeranlage in Ladeburg. Wir freuten uns über den Besuch unseres ehemaligen Spielers Benni Wagner, der die Aufnahme an die Sportschule Cottbus geschafft hat. Später sorgten die Eltern im Vereinsheim für weihnachtliche Stimmung und ein mächtiges Buffet. Das Trainerteam fand einige besinnliche Worte zu den äußerst erfolgreichen sportlichen Leistungen der Mannschaft im ablaufenden Jahr, wozu sicherlich im Januar der Titel „Vizehallenmeister im EWE-Cup 2014/15“, im Mai der 4. Platz (von 24 Mannschaften) in der Gesamtwertung bei den E-Junioren der Kreisliga im FK Oberhavel-Barnim, im Juni der 3. Platz (von 24 Mannschaften) im EWE-Cup Finale auf der Insel Rügen, das Erreichen des Achtelfinales (von 135 Mannschaften) beim Gothia-Cup in Göteborg/Schweden und der 1. Platz in der aktuellen Spielklasse zählen. Viel wichtiger als die reine Statistik ist aber, dass die Jungs sich persönlich und sportlich weiterentwickelt haben und noch besser als Team zusammengewachsen sind. Aus diesem Zusammenhalt können wir den größten Erfolg erzielen. Das Trainerteam bedankt sich bei allen Kindern, Eltern, Geschwistern, Sponsoren und Unterstützern für ein tolles Jahr 2015 und wünscht fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das Neue Jahr.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.