E-Junioren von Eintracht Wandlitz laden zum großen Sommerpokal ein

Kurz vor dem Saisonende steht morgen (02.07.) noch einmal ein absolutes Highlight in der Eintracht-Arena auf dem Programm. Die E-Junioren von Eintracht Wandlitz haben zu einem großen Turnier eingeladen. Neun talentierte Mannschaften aus Berlin und Brandenburg sind der Einladung gefolgt und haben für den Sommerpokal am kommenden Samstag zugesagt. Neben den Gastgebern aus Wandlitz werden der Eberswalder Sportclub, der FSV Bernau, der 1.FC Union Berlin, der SV Gartenstadt 71, der FSV Basdorf, der SV Buchholz, der FSV Schorfheide Groß-Schönebeck, die SG Prenzlauer Berg und der SV Biesenthal an den Start gehen.

Um das leibliche Wohl rund um die Spiele kümmert sich unter anderem das Team von Party-Rent-Basdorf, die mit dem Ausschank-Framo und dem Grill vor Ort sein werden. Zudem wird Atlantik-Eis aus Schönow mit dem Eiswagen für leckere Erfrischung sorgen. Die Freiwillige Feuerwehr Wandlitz wird ebenfalls auf dem Rasenplatz zugegen sein und kann ggf. bei hohen Temperaturen für Abkühlung mit dem großen Schlauch sorgen. Der Ball rollt ab 10:00 Uhr auf dem Rasenplatz in der Oranienburger Straße. Die Teams kämpfen zunächst in 2 Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften um gute Ergebnisse, ehe im Halbfinale und in weiteren Spielen die Platzierungen ermittelt werden. Gegen 14:40 Uhr wird das Endspiel angepfiffen, in dem der Sieger des Wandlitzer Sommerpokals gekürt wird. Eintracht Wandlitz freut sich am kommenden Samstag auf zahlreiche fußballbegeisterte Gäste aus nah und fern!

Über den Autor

Jannik Bruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.