E-Juniorinnen mit Erfahrungen beim ersten Ligaturnier

Endlich war es für unsere E-Mädchen soweit. Das erste Ligaturnier in dieser Saison wurde am Sonntag (20.09.) in Neuenhagen ausgetragen. Spielte man vergangene  Saison noch in normalen Punktspielen gegeneinander, hieß für die Saison 20/21 nun Turniermodus. Je Turniertag nehmen immer 4 Mannschaften aus ganz Brandenburg teil.

Pünktlich um 9 Uhr starteten wir gegen Storkow in das Turnier. Sah es zu Beginn noch nach einem tollen Start aus, entwickelte sich das Spiel trotz Überlegenheit zum Ende der Partie eher ins Gegenteil und endete nach 2x 15 Minuten mit 2:2. Ärgerlich war vor allem, dass  man sich  viel vorgenommen hatte und es spielerisch auch hätte cleverer lösen können. Das war leider ein unnötiges Remis. Nach einer kurzen Pause fand gleich das zweite Spiel statt. Gespielt wurde jetzt gegen die Gastgeberinnen und es ging gleich alles andere als gut los. Wenige Minuten wurde erst gespielt und schon lag man mit drei Toren in Rückstand. Es wirkte fast so, als sollte an diesem Tag nicht viel gelingen. In der knappen Halbzeitpause galt es dann viel zu besprechen und siehe da, in Durchgang zwei zeigten sich unsere Wandlitzer Mädels von einer ganz anderen Seite. Endlich gingen sie konsequent in die Zweikämpfe, spielten mit schönem Passspiel miteinander und kämpften um jeden Ball. Leider gelang es der Mannschaft aufgrund der kurzen Spielzeit nicht mehr den Rückstand einzustellen und die Partie ging 4:3 verloren. Für die Mädels sicherlich sehr ärgerlich aber für den Teamzusammenhalt und die weitere Entwicklung waren dies sehr wichtige 15 Minuten. Beim nächsten Turnier wollen wir dies gleich von Anfang an umsetzen. Bevor am 4.10. jedoch das nächste Turnier stattfindet, geht es am kommenden Samstag (26.09.) zunächst im Pokalwettbewerb gegen Falkensee. Dies wird mit Sicherheit das erwartet schwere Spiel und Falkensee geht als großer Favorit in die Partie. Wenn die Mannschaft jedoch mit großem Einsatzwillen wie zuletzt in das Spiel geht, sollten sie es dem Gegner hoffentlich schwer machen. Und wer weiß, vielleicht gelingt uns ja doch die große Überraschung. Der Pokalwettbewerb hat ja schließlich eigene Gesetze.

-Alice-

Über den Autor

albi1973

1 thought on “E-Juniorinnen mit Erfahrungen beim ersten Ligaturnier”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.