E- und D-Junioren morgen bei den Endspielen um die Kreismeisterschaft dabei

Unsere E- und D-Junioren spielen morgen (19.06.) bei der Endrunde um die Meisterschaft unseres Fußballkreises im kleinen Finale um Platz 3. Hinter beiden Teams liegt eine äußerst erfolgreiche Saison und wir wollen Euch die sportlichen Eckdaten beider Mannschaften kurz vorstellen. Unsere E-Junioren spielten unter ihrem Trainerteam Sebastian Leue und Michel Fuß bis auf wenige Ausnahmen überwiegend mit dem jungen 2012er Jahrgang. Nach dem 2. Platz in der Vorrunde zogen sie in die Hauptrunde mit den 20 besten Teams ihrer Altersklasse ein. Auch hier konnten sie mit sehr guten Leistungen überzeugen und standen am Ende unter den besten vier Teams ihrer Altersklasse. Diese Platzierung ermöglichte ihnen die Teilnahme am kleinen Finale im Spiel um Platz 3 gegen die SV Glienicke. Anstoß ist morgen um 11:15 Uhr auf dem Sportplatz Britz. 

Unsere D1-Junioren spielten überwiegend mit dem 2009er Jahrgang. Nachdem die Mannschaft von Daniel Baumann und Lennart Steinmetzer die Vorrunde auf Platz 1 abschloss, ging es weiter in die Hauptrunde mit den besten 20 Teams der Altersklasse. Auch hier konnten sich unsere D1-Junioren gut durchsetzen und standen am Ende unter den besten vier Teams des Fußballkreises. Im Spiel um Platz 3 geht es morgen gegen den Eberswalder SC. Anstoß ist hier um 12:30 Uhr auf dem Sportplatz in Britz. Unabhängig vom Ausgang der morgigen Spiele sind wir sehr stolz auf die sportlichen Leistungen unserer beiden Nachwuchsteams. Wir wünschen ihnen für das letzte Saisonspiel maximale Erfolge und einen schönen Abschluss einer äußerst erfolgreichen Saison. 

Über den Autor

Jannik Bruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.