E1-Junioren können letztes Vorrundenspiel im EWE-Cup am 14.03.2015 für sich entscheiden

Im heutigen EWE-Cup-Spiel gegen den Kerkower SC konnten unsere Jungs einen ungefährdeten 11:1 Sieg erzielen. Obwohl wir mit einem gemischten Kader aus E1- und E2-Spielern aufliefen, haben sich die Jungs gut auf dem Platz gefunden und hervorragend miteinander gespielt. So konnten wir bis zur Halbzeitpause mit Toren von David (3x), Robi (1x), Tobi Horn (1x), Clemens (1x) und Lennart (1x) unsere sichere Führung ausbauen. Unsere Gäste hielten so gut es ging dagegen. So richtig gefährlich wurde es aber selten vor dem Wandlitzer Tor. In der Halbzeitpause gab es für uns daher auch nichts zu korrigieren. Die Jungs zeigten guten Einsatz und schöne Spielzüge. So durfte es gerne weitergehen.

Und das tat es dann auch. Das 8:0 erzielte wiederum Robert über die rechte Seite. Anschließend erhöhte David zum 9:0. Dann wurde es doch einmal richtig gefährlich für unsere Eintracht. Unsere Abwehr hatte den Abstoß des Kerkower Torwartes unterschätzt, so dass der Ball dem kleinen flinken Stürmer direkt in den Laufweg rollte. Clemens gab zwar alles; aber der Stürmer erwies sich als sehr flink mit dem Ball am Fuß. Da blieb nur noch die „Notbremse“ übrig. Dafür bekamen unsere Gäste einen 9-Meter zugesprochen, den sie auch sicher verwandelten. Die letzten beiden Tore erzielte Janni, der in den letzten 5 Minuten den bis dahin im linken Mittelfeld eingesetzten Lennart ersetzte.

Fazit:

Mit dem heutigen Sieg haben wir alle Vorrundenspiele im EWE-Cup für uns entscheiden können und damit das Ticket für die Finalteilnahme im Juni auf der Insel Rügen gelöst. Obwohl wir heute mit Unterstützung von Lennart, Tobi Horn und Leonhard aus der E2 spielten, sahen wir eine gut funktionierende und kämpferische Wandlitzer Mannschaft. Es gab viele schöne Tore, von denen die Hälfte auch sauber herausgespielt war. Unsere Gäste haben trotz des eindeutigen Ergebnisses nicht aufgegeben. Ein dickes Lob an alle Kinder und an die Eltern am Spielfeldrand.

Für Wandlitz lieferten heute ein tolles Spiel ab: Jannick (TW), Tobi, Thomas, Lennart (1), Clemens (1), Robi (2), David (4), Tobi Horn (1), Leonard und Janni (2).

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.