Eintracht Wandlitz setzt Zeichen

Wenn es heute (10.09.) in Wandlitz noch etwas grüner als sonst wird, dann liegt das an unserer Vereinsaktion, mit der wir ein Zeichen gegen Gewalt und Ausgrenzung setzen wollen. Mannschaftssportarten, wie Fußball, können hierbei mit gutem Beispiel vorangehen. Zum Team gehören alle Spieler. Nicht ohne Grund tragen wir als Zeichen der Verbundenheit und des Zusammenhalts einheitlich die Vereinsfarbe grün. In Abstimmung mit der Grundschule Wandlitz werden deshalb am Freitag (10.09.) viele Nachwuchsspieler in Vereinssachen zur Schule kommen. Die Aktion geht auf Initiative unserer F1-Junioren zurück, die wir als Vorstand ausdrücklich begrüßen und uns bei dieser Gelegenheit bei allen Kindern und Eltern für die Unterstützung bedanken.

 

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.