F-Juniorinnen als Staffelsiegerinnen geehrt

Am letzten Donnerstag wurden unsere F-Juniorinnen (Jahrgang 2014 und jünger) während ihres Abschlussfestes im Vereinsheim überrascht. Für ihre herausragenden Leistungen in der Hauptrunde wurden sie durch den Jugendausschuss als Staffelsiegerinnen der 2. Kreisklasse geehrt. Das Team von Alice Paarmann und René Löbel kann auf eine äußerst beeindruckende Bilanz zurückschauen. Da es im Fußballkreis nur sehr wenige Mädchenmannschaften gibt, konnte in dieser Altersklasse kein eigener Wettbewerb organisiert werden. Somit blieb unseren Mädels nichts anderes übrig, als sich in den Juniorenspielbetrieb einzugliedern. Und darin liegt auch der ganz besondere Wert ihrer Leistung. In der Hauptrunde blieben sie in acht von acht Spielen ungeschlagen und konnte sich mit dem beeindruckenden Torverhältnis von 30:2 gegen die sportliche Konkurrenz durchsetzen. Voller Stolz gratuliert der Vorstand seinen F-Juniorinnen, dem Trainergespann, den Eltern und der großen Fangemeinschaft zu diesem herausragenden sportlichen Ergebnis. Übrigens; Frauen- und Mädchenfußball wird beim 1. FV Eintracht Wandlitz, neben dem Männer- und Juniorenfußball, schon seit 1979 gespielt. Die Erfolge im Mädchenfußball bei den Landesmeisterschaften oder Landespokalen in den letzten Jahre sind also nicht grundlos geschehen. Dafür engagieren sich Tag für Tag viele Ehrenamtliche bei uns im Verein, denen an dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön gebührt. Wir reden nicht nur darüber; wir leben den Frauen- und Mädchenfußball!!! Oder um es neumodisch in den Worten des Songwriters Kontra K auszudrücken: Erfolg ist kein Glück!!!

Über den Autor

Die Redaktion

1 thought on “F-Juniorinnen als Staffelsiegerinnen geehrt”

  1. Na da bin ich sehr sehr stolz auf meine Enkeltochter Marlene und ihre Fussball Kameradinnen.
    Tolle Leistung für das ganze Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert