G2-Junioren testen neuen Spielmodus vom DFB

Am heutigen Samstagvormittag (23.04.) begannen wieder acht Fußballkarieren im Trikot der Eintracht. Beim Kinderfußball in Ahrensfelde – Pilotveranstaltung im Fußballkreis Oberhavel/Barnim spielten zwei Teams unseres 2016er-Jahrgangs mit jeweils vier Spielern im Championsleague-Modus gegen sechs weitere Teams. In den 14 kurzweiligen Spielen, schossen wir 52 Tore und jeder junge Eintrachtler mindestens eins. Großartiges Wetter, perfekte Ahrensfelder Gastgeber und schöne Organisation vom FLB. Dieser Spielmodus macht Spaß. Allen ein schönes Wochenende! – Ronald – 

Über den Autor

Jannik Bruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.