Gelungener Saisonstart für die 2. Männermannschaft

Was war das denn heute für ein Pokalkrimi für unsere 2. Männermannschaft auswärts gegen die SG Schwanebeck? Fast wäre man an den Schwanebeckern gescheitert, denn Sekunden vor dem Abpfiff der regulären Spielzeit stand es noch 1:2 gegen Wandlitz. Doch mit einem erfolgreich verwandelten Freistoß zum 2:2 brachte uns Roman Schmidt in die einzige Verlängerung dieses Pokalwochenendes im gesamten Fußballkreis. Und da zündeten unsere Jungs mal ein richtiges Torfeuerwerk ab. In der 95. Minute gelang Florian Krüger der Führungstreffer zum 3:2. Sensationell dann die drei  aufeinanderfolgenden Tore von Jan-Ole Grapentin innerhalb von 6 Minuten. Für den Endspielstand zum 7:2 sorgte schließlich Phillip Ertelt in der 113. Minute. Das war ein Saisonauftakt, wie man es sich wünscht. Herzlichen Glückwunsch und bitte weiter so!!!

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.