Großer Showdown am Samstag bei unseren D2-Junioren

Unsere D2-Junioren spielen in ihrem letzten Jahr auf dem Kleinfeld bislang eine überragende Saison. So marschierten sie bereits im Herbst erfolgreich durch die Vorrunde. Und auch in der Hauptrunde haben sie bislang sieben Siege eingefahren und stehen einen Spieltag vor Schluss, punktgleich mit dem Tabellenführer aus Schwanebeck auf dem 2. Tabellenplatz. Und auch die TSG Einheit Bernau lauert noch punktgleich, aber mit dem deutlich schlechteren Torverhältnis, auf dem 3. Tabellenplatz. Und der Spielplan sieht es vor, dass es am kommenden Samstag um 9:30 Uhr auf dem heimischen Wandlitzer Kunstrasenplatz zum großen Showdown kommt. Das Team von Gunnar und Olaf empfängt den Tabellenführer von der SG Schwaneneck 98. Diesem Spiel kommt im wahrsten Sinne des Wortes Endspiel-Charakter zu: Wer dieses Spiel gewinnt, wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Staffelmeister werden. Alle Wandlitzer Fußballfans sind daher herzlich dazu eingeladen, unsere D2-Junioren am Samstag (15.06.) ab 9:30 auf dem Kunstrasenplatz an der Grundschule anzufeuern. Der ganze Verein von Eintracht Wandlitz drückt den D2-Junioren die Daumen und wünscht sich, dass sich die Jungs zum Abschluss ihrer Kleinfeld-Laufbahn mit dem größtmöglichen Erfolg belohnen!

 

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert