Jahresrückblick 2020

Liebe Vereinsmitglieder;

mit gemischten Gefühlen blicken wir auf das Jahr 2020 zurück. Die Corona-Pandemie überschattet weiterhin unseren geliebten Mannschaftssport. Von März bis Mai 2020 war der Trainings- und Spielbetrieb untersagt. Am 11.05.2020 gab der Landesverband den Saisonabbruch bekannt. Zumindest über den Sommer stellte sich wieder etwas Normalität ein. Es durfte weiter trainiert werden und auch der Punktspielbetrieb lief normal an. Die steigenden Fallzahlen führten schließlich ab 02.11.2020 zu einer erneuten Unterbrechung des Trainings- und Spielbetriebs. Die aktuelle Lage lässt keine Prognose zu, ob und wann wir wieder trainieren und spielen können. Wir bedauern diesen Umstand sehr; vertreten aber auch die klare Position, dass die Gesundheit aller Menschen Vorrang hat.  So gab es ungeachtet der Corona-Pandemie auch positive Entwicklungen in unserem Verein.

Der Verein in Zahlen (Stand 31.12.2020):

Aktive Spielerinnen und Spieler: 401

Passive Spielerinnen und Spieler: 20

Nachwuchsbereich: 267

Senioren/Seniorinnen: 134

Mannschaften: 11 eigene Teams + 7 Beteiligungen an Spielgemeinschaften mit der SG Union Klosterfelde und dem FSV Basdorf

Schiedsrichter (ausgebildet): 9

Unser Trainings- und Spielbetrieb wird durch 26 ehrenamtlich tätige Trainerinnen und Trainer mit großer Leidenschaft geführt. Zwölf von ihnen sind im Besitz einer gültigen Trainerlizenz. Ihnen Allen gebührt an erster Stelle ein großes Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz.

 

2020 wurde der 1. FV Eintracht Wandlitz zum wiederholten Male mit dem „Gütesiegel Kinderschutz“ vom Kreissportbund Barnim ausgezeichnet. Weiterhin konnten wir wieder auf einen fünfstelligen Betrag an Spenden unserer geschätzten Sponsoren und fußballbegeisterten Anhänger schauen, für die sich der Vorstand im Namen aller Mitglieder herzlich bedanken möchte. Aktuell unterstützen über 30 regionale und überregionale Unternehmen sowie Private unsere Vereinsarbeit.

Nachfolgend möchten wir an einige Projekte und Ereignisse erinnern, die unser Fußballjahr 2020 prägten.

Herausragende sportliche Erfolge 2020:

• 1. Männermannschaft: 5. Platz Landesklasse Nord Saison 2019/20

• Frauenmannschaft Hallenkreismeisterinnen Saison 2019/20

• B-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde: 3. Platz Landesklasse Ost Saison 2019/20

• C-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde: 3. Platz Landesklasse Ost Saison 2019/20

• E-Junioren (Jahrgänge 2009/10) Kreismeister Saison 2019/20

• F-Junioren (Jahrgang 2012) 2. Platz Kreisklasse Ost Staffel B Saison 2019/20

• Mit Enie Kunert, Finnley Brüning, Ilian Weber, Paul Thomas und Max Zipperling trainieren derzeit 5 talentierte Spielerinnen und Spieler an den DFB-Stützpunkten. Enie wurde zudem in die U12-Landesauswahl berufen.

Erledigte Investitionen 2020:

• März 2020: Anschaffung eines Großbildfernsehers im Vereinsheim (Eigenmittel)

• April/Mai 2020: Umfassende Holzzschutzarbeiten in der Wandlitz-Arena (Eigenmittel)

• April 2020: Rasensanierung durch Firma Eurogreen (Zuschuss Gemeinde Wandlitz und Eigenmittel)

• Mai 2020: Neuanstrich Vereinsheim durch Pascal und Peter Sorgatz (Eigenmittel)

• Mai 2020: Sanierung von zwei Vordächern (Eigenmittel)

• Mai 2020: Aktualisierung der Bandenwerbung und Stabilisierung mit Spezialschienen (Eigenmittel)

• Juni-August 2020: Sanierung Duschbereich Heimkabine (Eigenmittel)

Geplante Investitionen 2021-23:

• 2021-2022: Errichtung eines neuen Kunstrasen-Halbfeldes in der Eintracht-Arena (Gemeinde Wandlitz plus Eigenleistungen)

• 2021-2023: Errichtung eines Funktionsgebäudes mit 4 Kabinen und Duschen in der Eintracht-Arena (Eigenmittel und Zuschuss der Gemeinde Wandlitz)

Allgemeines:

• Am 11.04.2020 verstarb unser langjähriger Ehrenpräsident Paul Schwerdtfeger im Alter von 82 Jahren. Über 3.000 Euro kamen an Spenden für eine Gedenktafel zusammen, die 2021 feierlich in der Eintracht-Arena eingeweiht wird.

• Die Internetseite www.eintracht-wandlitz.de wird sehr gut angenommen. Alleine in diesem Jahr gab es über 70.000 Seitenaufrufe.

• Eintracht Wandlitz ist weiterhin auf Facebook (mit über 1700 Abonnenten) und Instagram in den sozialen Netzwerken vertreten.

• Im August 2020 besuchte Fußball-Profi Lennart Czyborra seinen Herkunftsverein 1. FV Eintracht Wandlitz, bei dem er von 2004 bis 2007 spielte. Aktuell ist Lennart beim italienischen Erstligisten Genua CFC unter Vertrag.

• Anlässlich unseres 90. Vereinsjubiläums werden wir 2021 eine umfassende Vereinschronik herausgegeben. Drei Jahre haben die Recherchen und das Schreiben in Anspruch genommen.

• Mit Elia, Julian, Jan-Lucas, Jan-Ole, Fabian, Lennart und Felix verstärken seit Sommer 2020 gleich 7 ehemalige Nachwuchsspieler unsere beiden Männermannschaften.

• Anfang August 2020 nahmen 94 Kinder am gemeinsamen Fußballcamp mit der SG Union Klosterfelde und dem FSV Basdorf in der Eintracht-Arena teil.

• Am 05.09.2020 verstarb unser ehemaliges Vorstandsmitglied und langjähriger Unterstützer Eckard Zapf im Alter von 82 Jahren.

• Die Firma Teamgeist Sportmanagement sponserte im August 2020 für über 150 Kinder unseres Kleinfeldbereiches Trainingsshirts

Der Vorstand möchte die Gelegenheit nutzen und sich besonders bei Irma Beyer (Vereinsheim), Herbert Zimmermann (Platzwart, Ordner, Schiri im Nachwuchs), Fabian Koch (Ordner), Ralf-Peter Martens (Kassierer), Tanya Schaller (FSJlerin), Florian Schweitzer (Internetseite), Max Gruss (Facebook+Instagram), Peter Sorgatz, Harald Zapf, Torsten Adam (alle Handwerk) für ihr Engagement bedanken. Ein ebenso großes Dankeschön gebührt der Gemeinde Wandlitz, den Ortsbeiräten und Gemeindevertretern für die vielfältige Unterstützung unserer Vereinsarbeit.  Der anstehende Jahreswechsel lässt uns für ein paar Tage zur Ruhe kommen. Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern, Trainerinnen und Trainern, unseren geschätzten Sponsoren, den treuen Fans, Eltern und Unterstützern der Eintracht aus Nah und Fern alles Gute zum Neuen Jahr.

Mit sportlichen Grüßen

Sven Roos, Präsident 1. FV Eintracht Wandlitz

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.