Lennart Czyborra besucht Wandlitzer Fußballnachwuchs

Heute war ein großartiger Tag für den Wandlitzer Fußballnachwuchs. Stellvertretend für den gesamten Wandlitzer Fußballnachwuchs bekamen unsere F1- und E1-Junioren überraschenden Besuch von Fußballprofi und U20-Nationalspieler Lennart Czyborra, der von 2004 bis 2007 selbst in Wandlitz spielte und aktuell beim italienischen Erstligisten Atalanta Bergamo unter Vertrag ist. Mit seinem Verein schaffte Lennart in diesem Sommer den Einzug ins Viertelfinale der Champions League und musste sich dort knapp dem späteren Finalisten Paris Saint-Germain und Superstars wie Neymar, Mbappé und Thiago Silva mit 2:1 geschlagen geben.

Lennart kam heute in Begleitung seiner Familie zurück an den Ort, wo er einst selbst mit dem Fußballspielen begann. Neben einem handsignierten Spielertrikot von Atalanta Bergamo hatte er noch eine weitere Überraschung im Gepäck. Der gesamte Kleinfeldbereich erhält neue Trainingstrikots der Firma Teamgeist Sportmanagement GmbH, die Lennart als Fußballprofi berät. Für die Kinder nahm sich Lennart viel Zeit für Erinnerungsfotos und erfüllte zahlreiche Autogrammwünsche. Zwischendurch noch Interviews mit den Regionalmedien.

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei Lennart, seiner Familie und der Firma Teamgeist Sportmanagement GmbH für den überraschenden Besuch in Wandlitz und die vielen glücklichen Kinder, die ihrem sportlichen Vorbild heute sehr nah sein konnten.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.