Lennart Czyborra mit 1. Tor gegen Juventus Turin

Das gestrige Achtelfinale (13.01.2021) im italienischen Pokalwettbewerb Coppa Italia gegen Juventus Turin wird Lennart wohl so schnell nicht vergessen. Ausgerechnet gegen Torwart-Legende Gianluigi Buffon erzielte er sein erstes Tor in der italienischen Liga. Nach einer langen Flanke kam Lennart als Linksverteidiger in der 28. Minute im Strafraum völlig frei zum Kopfball und setzte ihn unhaltbar rechts unten ins Netz. Genua überraschte das erfolgsverwöhnte Turiner Team um Christiano Ronaldo heute spürbar. Die Spielentscheidung fiel erst in der Verlängerung. Juventus setzte sich mit 3:2 gegen den FC Genua durch. Die Erinnerung an sein erstes Tor in der italienischen Liga kann Lennart aber niemand nehmen. Die Wandlitzer Fußballer beglückwünschen ihren ehemaligen Nachwuchsspieler und senden beste Grüße aus der Heimat.

Hier nochmal zum Nachschauen auf Youtube. Ab 01:55 einfach genießen.

https://www.youtube.com/watch?v=BOgmtxv_DSA

 

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.