Lennart Czyborra mit einem Fuß im Viertelfinale der Champions League

Am 19.02.2020 spielte der italienische Erstligist Atalanta Bergamo im Champions League Achtelfinale das Hinspiel gegen den spanischen FC Valencia. Er kam zwar noch nicht zum Einsatz; aber auf der Auswechselbank in diesem Ausnahmespiel saß zumindest schon mal unser ehemaliger Nachwuchsspieler Lennart Czyborra. Und die schönste Nachricht des Tages: Sein neuer Club setzte sich durch die Tore von Hateboer, Ilicic und Freuler souverän mit 4:1 gegen den spanischen Erstligisten durch. Sollte beim Rückspiel am 10.03.2020 in Valencia der Sieger auch Atalanta Bergamo heißen, dann stehen Lennart und sein neuer Club im Viertelfinale der Champions League. Was für ein Traum!!! Wir drücken Lennart aus Wandlitz alle Daumen!!!

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.