Mach´s gut Theo

Gestern Abend noch beim Training und heute schon in den Vereinigten Staaten. Unser A-Junior Theo geht für ein Jahr als Stipendiat an eine Highschool nach North Carolina. Dem Fußball bleibt er auch in seiner neuen Wahlheimat treu. Vor wenigen Tagen erreichte ihn die freudige Nachricht, dass er auch in der dortigen Auswahl trainieren und spielen darf. Grund genug für seine Mannschaftskollegen, sich gestern Abend von ihrem Teamgefährten würdig zu verabschieden und ihm alles Gute für die nächsten Monate zu wünschen. Dank moderner Medien wird der Kontakt ohnehin nicht abbrechen. Ab nächsten Sommer wird Theo dann wieder die Fußballschuhe für unsere Region schnüren.

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.