Unsere Neuzugänge für die Saison 2021/22

Wir freuen uns, zur neuen Saison folgende Neuzugänge bei den Männermannschaften des 1. FV Eintracht Wandlitz begrüßen zu können:

Bereits im Februar 2021 wechselte Andreas Baumann wieder vom SC Borsigwalde zurück zur Eintracht. „Andi“ ist bei den Wandlitzern kein Unbekannter. Der 24jährige spielte in der Vergangenheit schon mehrere Jahre in den Farben der Eintracht und sorgte mit seiner Schnelligkeit und seinem Offensivdrang immer wieder für Torgefährlichkeit.

 

Mit Artur Popovichuk begrüßen wir Rückkehrer Nr. 2 bei der Eintracht. Der mittlerweile 20jährige durchlief bis 2016 unsere Nachwuchsabteilung und sammelte in den folgenden Jahren sportliche Erfahrungen bei anderen Vereinen; u.a. beim BFC Dynamo Berlin und bei Grün-Weiß Ahrensfelde. Nun ist er wieder zurück bei seinem Herkunftsverein und kam bereits beim erfolgreichen Pokalspiel Anfang August in Schwanebeck zum Einsatz.

Als letzten Rückkehrer heißen wir ganz herzlich Germain Pötzsch bei uns willkommen. Der 26jährige Mittelfeldspieler durchlief auch die Jugendabteilung unseres Vereins. Zuletzt lief Germain für den Berliner Bezirksligisten SV Empor Berlin II auf. Auf sein Konto geht in der neuen Saison bereits ein Landesklasse-Tor. Am letzten Wochenende erzielte er in der 7. Minute den Führungstreffer gegen Fortuna Britz. 

Neuzugang Nr. 4 ist Robin Schittenhelm. Der 30jährige Abwehrspieler aus Süddeutschland bringt eine Menge Erfahrung nach Wandlitz. Insgesamt 62 Oberligaspiele, zwei Regionalligaspiele und 29 Verbandsligaspiele stehen auf seinem Konto. Wir freuen uns sehr, dass er sich für die Eintracht entschieden hat.

Als Neuzugang Nr. 5 begrüßen wir Michael Lehmann. Der 29jährige Torhüter spielte zuletzt beim Berliner Bezirksligisten SV Blau-Weiß Berolina Mitte und stellte bereits in Testspielen seine Qualität unter Beweis.

Vor wenigen Tagen wechselte der 25jährige Florian Heyne als Neuzugang Nr. 6 vom Kreisligisten PSV Zehlendorf zu uns nach Wandlitz.

 

Neuzugang Nr. 7 ist Mamoudou Camara. Der 22jährige spielte zuletzt in der Verbandsliga bei den Sportfreunde der SG Union Klosterfelde.

Als Verein freuen wir uns sehr über die Verstärkung unserer beiden Männermannschaften. Wir wünschen allen Rückkehrern und Neuzugängen einen guten Start in den Farben der Eintracht und maximale sportliche Erfolge.

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.