Wasserspaß beim Training der F1-Junioren

Unsere F1-Junioren nutzten das hochsommerliche Wetter um ihre Trainingseinheit an bzw. in den  Wandlitzsee zu verlegen. Zunächst wurde der Weg vom Kunstrasenplatz zum Wandlitzsee im Ausdauerlauf bewältigt. Nach einem intensiven Aufwärmprogramm  mit Wassergymnastik im See bemerkten unsere Nachwuchsfußballer, wie anstrengend Joggen im Wasser sein kann. Julian trieb die Kinder der F1 aber immer wieder zu Höchstleistungen an. Der Spaß kam nicht zu kurz und es wurde ordentlich getobt im Wasser. Nach einem abschließenden Wasserballspiel ging es dann im Ausdauerlauf zurück zum Kunstrasenplatz.

Neben dem Spaß und dem sportlichen Aspekt, nutzten Sebastian, Julian und Michel die Trainingseinheit also gleichzeitig als teambildende Maßnahmen in der Vorbereitung auf die Saison, die für die F1-Junioren am Freitag, den 21.08.2020 um 17:30 Uhr mit dem Heimspiel gegen Rot-Weiß Schönow beginnt.

Über den Autor

albi1973

1 thought on “Wasserspaß beim Training der F1-Junioren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.