Eintracht Wandlitz mit drei G-Juniorenteams beim Kinderfußballtag in Oranienburg

Unsere Bambinas (G2) und unsere G3-Junioren betreut durch Ronald Kobrow und Ronny Gerstner nahmen diesen Sonntag am Kinderfußballtag des Fußballlandesverbandes in Oranienburg teil.
Gespielt wurde das 2v2 Funino-Format auf insgesamt 10 Feldern, auf denen es hieß: „gewinnst du, steigst du im Feld auf“ oder „verlierst du, steigst du im Feld ab“. Die Nachwuchskicker unserer angereisten Mannschaften waren bei schönstem Fußballwetter mit einer Menge Enthusiasmus und Engagement dabei. Bei den insgesamt 39 erzielten Toren unserer Mannschaften konnte sich jeder Kicker auf die Torschützenliste schreiben und durch den Eintracht-Support bejubelt werden. Die drei Teams vertraten unsere Eintracht in je acht gespielten Partien fair und ehrenvoll, wie es sich für echte Fußballerinnen und Fußballer gehört. Mit Endpositionen von Feld 1 bis Feld 3 verabschiedeten wir uns von diesem gelungenen Fußballvormittag aus Oranienburg wieder in Richtung Heimat.

Über den Autor

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.